Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

in Vollzeit

Aktuell ist dieser Job nicht vakant – jetzt Job-Newsletter eintragen und informiert werden, sobald ein Job vakant wird

Job-Newsletter anmelden

Sie beherrschen Ihr Handwerkszeug? Sie wollen die Zukunft schon heute erleben und Menschen mit vollem Einsatz helfen?  Dann werden Sie Teil eines hochprofessionellen Teams, in einer innovativ und erstklassig ausgestatten Klinik. Wenn Sie noch dazu Interesse an vielen beruflichen Perspektiven bei einem Top-Arbeitgeber (Focus Auszeichnung 2020) haben, dann starten Sie die Operation „Neuanfang“.Dabei machen Sie einen guten Schnitt: Neben einer attraktiven Altersvorsorge und zahlreichen Mitarbeiter Benefits bieten wir ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm. Und nehmen bei den Arbeitszeiten auf Ihr Privatleben Rücksicht. Sie sind begeistert? Dann sollten wir uns kennenlernen!

  • Volle Weiterbildungsermächtigung der allgemeinen und speziellen Viszeralchirurgie
  • Umfangreiches Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Worauf Sie sich freuen können
  • Assistenzarzttätigkeit in der Klinik der Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Schwerpunkt der onkologischen Viszeralchirurgie
  • Inderdisziplinäre Zusammenarbeit in den drei zertifizierten Zentren Tumor-, Hernien-, Pankreaskrebs- und Darmkrebszentrum
  • Strukturiertes Aus- und Weiterbildungskonzept, u.a. angeleitetes Lernen durch begleitende Visiten
  • Mitarbeit in einem leistungsstarken, hochmotivierten Team bei fachübergreifenden Diensten, u.a. mit Assistenzärzten m/w/d der Gefäß- und Thoraxchirurgie und im Bereich der Gastroenterologie
  • Modernste, apparative Ausstattung
  • Jährlich Behandlung von ca. 2.000 stationären und 2.000 ambulanten Patienten m/w/d bei einem Stellenschlüssel 1-4-7
Worauf wir uns freuen
  • Abgeschlossene Approbation und Interesse am Fachgebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Einen offenen, positiven und zugewandten Umgang mit den uns anvertrauten Patienten m/w/d
  • Interesse und Begeisterung für die kollegiale Zusammenarbeit im therapeutischen Team
  • Ein positives Menschenbild, hohes Engagement sowie eine der Position entsprechende proaktive Arbeits- und Handlungsweise
  • Engagement und Interesse an der Weiterentwicklung von Strukturen zur Leistungsverbesserung des Krankenhauses
  • Interesse an der eigenen fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterentwicklung
Wer wir sind

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 400 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Dr. med. Marc Bode, Leitender Oberarzt
Johanna Etienne Krankenhaus
Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?

Bin interessiert